Kleine Kamp © Anonym

Offener Brief der Aktionsgruppe Lebendiger Kamp an Landesrat Stephan Pernkopf, Wien, St. Pölten, 11. März 2016.  Sehr geehrter Herr Landesrat! Die aktuellen Entwicklungen beim Wasserkraftausbau in Niederösterreich und insbesondere im Kamptal erfüllen die unterzeichnenden Naturschutz-organisationen mit großer Sorge...

++ Internationale Finanzinstitute sowie österreichische und deutsche Unternehmen am stärksten involviert ++ Auf dem Balkan fließen die ökologisch wertvollsten Flüsse Europas. Noch, denn tausende Wasserkraftwerke sind in Vorbereitung und bedrohen einen wesentlichen Teil des europäischen Naturerbes.  Die Finanz-NGO Bankwatch hat insgesamt 1.829 Wasserkraftprojekte untersucht.

Seiten